Sicherheit im Straßenverkehr

Jedes Jahr besucht die Exekutive die erste und zweite Klasse, um mit den Kindern das richtige Überqueren der Straße zu üben. Auch auf das richtige Verhalten, z.B. das Tragen von heller Kleidung oder die Verwendung von Reflektoren, wird hingewiesen. 

Die Kinder stellen immer wieder fest, dass sich nicht alle Autofahrer bzw. Verkehrsteilnehmer richtig verhalten. Darum ist stets Vorsicht geboten.

Schulbeginn

Leider konnte coronabedingt dieses Schuljahr kein gemeinsamer Eröffnungsgottesdienst stattfinden. Daher gab es in jeder Klasse eine kurze Andacht, bei der gebetet und gesungen wurde. 

Wir freuen uns sehr auf das neue Schuljahr und hoffen, dass es möglichst ohne Einschränkungen und Distance-Learning stattfinden kann.