Apollonia Zahngesundheit

Apollonia112018Am 26. November besuchte uns mal wieder Kroko mit seinen guten Ratschlägen zum Thema Zahngesundheit. Wie immer putzten wir gemeinsam die Zähne und unterhielten uns über unsere Mundhygiene. Anschließend gab es noch verschiedene Spiele zum Thema.

Kroko, wir freuen uns schon auf deinen nächsten Besuch im März.

science school

science school 1Am 11. Oktober bekamen wir Besuch von der Science School. Die Kursleiterin erklärte allen Klassen dieses Wissenschaftsprojekt. Natürlich wurde gleich mit dem Experimentieren begonnen und die Kinder stellten eine Regenbogenbrille her.

Interessierte SchülerInnen können sich für dieses Projekt anmelden, bei dem chemische Leuchten, Luftballonautos, Brausepulver, ... hergestellt werden.

Viel Spaß beim Forschen und Experimentieren!

Erntedank

MandalaIn Religion beschäftigten sich die SchülerInnen mit dem Thema Erntedank. Leider ist es nicht für alle Menschen selbstverständlich, genug zu essen zu haben. Zum Dank für unser Wohlergehen legten die Mädchen und Burschen Mandalas aus Früchten.

Nationalpark Thayatal

Nationalpark 1Am 8. Oktober fuhren die 1. und 2. Klasse in den Nationalpark Thayatal. Bei einer Wanderung durch den Nationalpark wurde nach Käfern, Spinnen und Würmern gesucht. Die Kinder durften auch ihre eigenen Fantasiekäfer mit Naturmaterialien gestalten. Bei der Aussichtsplattform hatten wir einen wunderbaren Blick auf die Stadt Hardegg. Den Höhepunkt bildete die Fütterung der beiden Wildkatzen Frieda und Carlo. Viel Spaß hatten die SchülerInnen abschließend auf dem Spielplatz.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Waldviertler Wohlviertel für die finanzielle Unterstützung dieser Exkursion.

Schutzengelaktion

Schutzengelaktion

Im Rahmen der "Aktion Schutzengel" verteilte unser Bürgermeister Mag. Rudolf Mayer Turnsackerl mit reflektierenden Flügeln an die Volksschulkinder. Mit dieser Aktion wird auf die Sicherheit auf dem Schulweg hingewiesen.

Radwandertag

Radwandertag1Am 15. September veranstalteten die Elternvereine der Volksschulen Raabs/Thaya und Groß Siegharts unter dem Motto "Fit ins neue Schuljahr" einen Radwandertag. Entlang der ehemaligen Bahnstrecke Raabs - Groß Siegharts luden 6 Stationen zum Rätseln ein. Die Kinder wurden am Ende mit einer Überraschung belohnt. Weitere Attraktionen waren eine Hüpfburg und das Kinderschminken. Am Start bzw. Ziel versorgten die Eltern die Sportler und Gäste mit Köstlichkeiten und Willi Prinz begeisterte mit seinen Liedern.

Ein herzliches Dankeschön allen, die zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben.